Landesliga Tirol 2016/2017

Tiroler Vize-Mannschaftsmeister 2016/2017

Im 1. Spiel besiegte RED BULL REUTTE den SC MONTEC GERLOS mit 3:0. Für die Siege sorgten Michel Haug, Klaus Schennach und Thomas Wachter. Im Spiel um den Tiroler Mannschaftsmeistertitel 2017 musste sich RED BULL REUTTE gegen den SCR TELFS I mit einer hauchdünnen 1:2 Niederlage geschlagen geben! Michel Haug verlor gegen Florina Mader mit 6/11, 2/11 und 7/11. Klaus Schennach besiegte Volker Knerr mit 11/7, 11/7, 3/11 und 11/7 und in einem heißen Match verlor Franz Griesser gegen Dominik Gstrein in 5 Sätzen mit 11/9, 3/11, 8/11, 11/9 und 8/11.

Endstand
1. Raiffeisen Squash Club Telfs I
2. Squash Club Montec Gerlos
3. Squash Club Red Bull Reutte

« zurück



Links:

www.redbull.at4U Die junge Bank.    ... in allen Außerferner Raiffeisenbanken!TSRVÖSRV

ASVÖhttp://www.sportcenter-reutte.at/530.htmlwww.sport-tirol.atfacebook

Squash net
 

 

 

03.03.18
Vereinsmeisterschaft 2018
3. März 2018
mehr »

09.02.18
ÖM 2018
Staatsmeisterschaften 2018 - GRAZ
mehr »

08.02.18
Jugendfasching
Mittwoch, 7. Februar 2018
mehr »

06.01.18
HOBBY-TURNIER
6. Januar 2018
mehr »

03.02.18
SQUASH LIGA TIROL
03.02.2018 - Innsbruck
mehr »

13.01.18
TIROLER MEISTERSCHAFTEN
Gerlos, 13.01.2018
mehr »


Newsletter 2017/04
Das 4. Quartal 2017 in einem Zeitraffer!
mehr »