CLUB-INFO

 

Am 09.10.2021 fand der erste Spieltag der Bezirksliga Bayern statt. Der 1. SC Füssen startete in Kooperation mit dem Squash Club Red Bull Reutte im Sport Center Reutte in die Saison 2021/2022. Für die Mannschaft spielten die Reuttener Andreas Poschner, Arnd Hille und Sandor Somogyi. Die Spiele gegen TSV Haar 2 und Königsbrunner SC 3 gingen 1:2 verloren, trotz starker Gegenwehr. Für die Spieler war es ein schöner Event und sie lernten wieder viele neue Leute kennen, die die gleiche Leidenschaft teilten. Zu den genauen Ergebnissen geht es hier.

Team im Court.jpeg

Im Einzelbewerb der österreichischen Staatsmeisterschaften am Samstag, 28.08.2021 spielten 21 Spieler in den verschiedenen Altersklassen um die Medaillen. Die Motivation der "Junggebliebenen Alten" Senioren konnte sich sehen lassen. Und so wurde in jedem Match gelaufen, geschwitzt und jeder Punkt wurde hart erarbeitet. Im Einzelbewerb 50+ verabschiedete sich Thomas Wachter bereits nach dem ersten Match verletzungsbedingt. Den Staatsmeistertitel 50+ holte sich der Osttiroler Marco Staller (SC Lienz).

 

Im Teambewerb am Sonntag, 29.08.2021 lies Favorit SPG Salzburg von Beginn an nichts anbrennen. Die Salzburger gewannen alle Spiele und holten sich den Mannschaft-Staatsmeistertitel 2021. Die SC Red Bull Reutte Spieler überraschten und sicherten sich nach beherzten Spielen den Vize-Staatsmeistertitel. Die erste Begegnung gegen die SPG RSC Telfs/1. TSV Innsbruck ging mit 2:1 an die Reuttener. Pasquale Ruzicka besiegte Erich Lenzer mit 3:0, Thomas Wachter war von der vortägigen Verletzung gehandicapt und verlor gegen Helmut Pachner mit 0:3 und Rudi Anzenhofer machte mit einem 3:0 gegen Charly Draxler den Reuttener Sieg perfekt. Im zweiten Spiel verloren die Reuttener Red Bull`s mit 1:2 denkbar knapp gegen die favorisierten Salzburger. Ruzicka besiegte Mathias Ebenberger 3:0, Wachter verlor gegen Patrick Bezdek mit 0:3 und Anzenhofer verließ nach hartem Fight gegen Stefan Loidl mit 11/5, 9/11, 11/6, 8/11 und 11/8 als Geschlagener den Court. Im dritten und letzten Spiel gegen SQUN Neudorf-Mödling siegte Ruzicka gegen David Grabenweger mit 3:0, Wachter verlor gegen Michael Mayer 0:3 und mit einem abschließenden glatten 3:0 Sieg von Anzenhofer gegen Ernst Nowak war für den SC Red Bull Reutte der Mannschaft-Vize-Staatsmeister Senioren sicher. Gratulation für diese Leistungen. 

mehr dazu auf http://www.squash.or.at/aktuell/artikel/oem-senioren-2021/

Am 27.08.2021 fand im Anschluss an den Clubabend ein Squash Regel Kurs für die Mitglieder des Squash Club Reutte statt. Sportwart Thomas Wachter, der auch als WSF World Referee auf Topturniere auf der ganzen Welt Spiele leitet, erklärte die Grundregeln im Squash und ging auf Spezialfälle sowie den diversen Fragen der Teilnehmenden ein.

Nun sind wir wieder auf dem neuesten Stand und können Regeln-gefestigt bei den nächsten Turnieren teilnehmen.