CLUB-INFO

Am 23.09.2022 fand das Come Together Turniers in Telfs statt. Der Squash Club Red Bull Reutte war mit Thomas Wachter und Arnd Hille in einem Feld von 21 Spielern aus 5 verschiedenen Tiroler Vereinen vertreten. Arnd erreichte den 6. Platz und Thomas konnte sogar einen Stockerlplatz mit dem 3. Platz erreichen. Zusammenfassend kann man sagen, dass es eine große Gaudi war und ein guter Auftakt in die anstehende Squashsaison.

Arnd und Thomas.jpeg

Die erste Runde der Tiroler Liga fand am 30.09.2022 in Reutte statt. Im ersten Spiel des Squash Club Red Bull Reutte gegen den amtierenden Meister Veldidena Boasters Innsbruck konnte ein starkes 2:2 erreicht werden. Die Spiele für Reutte gewann Norbert Straub mit einem 3:2 gegen Florian Gastl und Arnd Hille mit einem 3:0 gegen Katja Gastl.

Im zweiten Spiel gegen den 1. TSV Innsbruck konnte Norbert Straub sein Spiel gegen Fabian Klotz mit 3:0 gewinnen. Das Doppel mit Norbert Straub und Thomas Wachter konnte den weiteren Sieg gegen Klotz/Bürgler erreichen. Reutte und Innsbruck trennten sich mit einem 2:2 Unentschieden. Reutte steht somit mit 4 erreichten Punkten auf dem 3. Platz der Tabelle nach dem ersten Spieltag.

Im Zuge des Spieltags in Reutte hat zudem Helmut Pachner, der Präsident des Tiroler Verbands, dem Squash Club Red Bull Reutte eine Ehrentafel zum 40-jährigem Bestehen überreicht.

SQUASH Team R1 LL 2022-23.JPG
TSRV Ehrung 40 Jahre f_edited.jpg

Am 02.12.2022 um 17:00 Uhr  findet die Clubmeisterschaft im Sportcenter Reutte einladen. Der Squash Club Red Bull Reutte lädt im Anschluss alle aktiven Teilnehmer/innen mit Partner/in zum Buffet und gemütlichen Beisammensein im Sportcenter Reutte ein.  Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an unserer Clubmeisterschaft 2022, sowie über tatkräftiges Anfeuern jener, die leider nicht aktiv an der Meisterschaft teilnehmen können.

SCM2022.JPG